Die Reinbachstory

2010 übernahm die Natur- und Umwelthilfe Goslar das Gelände am Reinbach bei Goslar. Hier war seinerzeit das dort befindliche Quellwiesenbiotop fast vor dem Aus.

In mühevoller Arbeit machten sich Naturschützer und Freiwillige daran den Lebensraum zu schützen.

 

Und es hat sich gelohnt wie der Kurzfilm von Uwe Bärecke zur Geschichte des Biotops unter Beweis stellt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Uwe Möker (Sonntag, 18 Juni 2017 13:30)

    Sehr schöner Film und hat echt Spaß gemacht ein Teil der Helfer gewesen zu sein.
    Hat sich echt gelohnt

  • #2

    Udo Behr (Samstag, 24 Juni 2017 09:42)

    Einen wunderschönen Einblick in die Leistungen des ehrenamtlich tätigen Vereines. Das Ergebnis ist richtungsweisend und besonderer Dank gilt allen Helfern die diesen "Naturschatz" gerettet haben.