In letzter Sekunde

Ein Bericht von Gerwin Bärecke


Über die erste Notmaßnahme Mitte August hatten wir berichtet - die Mähaktion der Natur- und Umwelthilfe Goslar im Reinbach-Quellwiesenbiotop am Nordberg bei Goslar. Im Oktober war es dann soweit. Drei Naturschutzvereine, Pferde, Bagger, Landwirte mit Traktoren und ein Schredder arbeiteten fast 4 Wochen. Jetzt ist die Arbeit getan.

Gerwin Bärecke berichtet, an der Kamera waren außerdem Regine Schulz, Volker Schadach und Uwe Bärecke, und die Standfotos stammen wieder von Rolf Nimser.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0